In der Hochfellnstraße in Traunstein

Schlechter Osterstreich? - Unbekannte bewerfen Haus mit Eiern

Freitagnacht (26. März) bewarfen Unbekannte in der Hochfellnstraße in Traunstein ein Mehrfamilienhaus mit Eiern. Auch ein Sachschaden ist entstanden. Die Polizei Traunstein ermittelt.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut:

Traunstein - Unbekannte haben in der Hochfellnstraße in Traunstein die Hauswand eines Mehrfamilienhauses mit Eiern in der Nacht von Freitag auf Samstag (27. März) beworfen. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf circa 300 bis 400 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Traunstein unter der Telefonnummer 0861/98730 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Julian Stratenschulte/dpa

Kommentare