Polizei in Traunstein bittet um Hinweise 

Unbekannter steigt in Friseursalon ein und lässt Geldkassette mitgehen

Traunstein - In der Zeit von Freitagabend, den 20. Juli, bis Montagmorgen, den 23. Juli, drang ein bislang unbekannter Täter in einen Friseursalon im Caritas Pflegeheim in der Herzog-Wilhelm-Straße ein.

Er öffnete auf bisher nicht bekannte Weise ein gekipptes Fenster im Erdgeschoß und gelangte so in das Innere des Salons. Der Täter entwendete lediglich eine Geldkassette mit geringem Bargeld. Das Altenheim selbst wurde nicht angegangen. 

Hinweise zu dem Einbruchdiebstahl nimmt die Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / Frank Rumpenhorst (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser