Briefkasten-Deckel mit Böller gesprengt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein bis dato unbekannter Vandale hat sich in der Uhlandstraße einen sehr schlechten Scherz erlaubt und einen Briefkasten mit einem Böller in die Luft gesprengt.

Am Freitag, 27. März, zwischen 11 Uhr und 18 Uhr wurde in der Uhlandstraße in Traunstein ein Briefkasten durch einen unbekannten Täter beschädigt. Vermutlich wurde in dem Briefkasten ein Feuerwerkskörper gezündet, der den Verschlussdeckel des Kastens aufsprengte. Am Briefkasten entstand ein Schaden von etwa 50 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen den Vorfalles, Telefon 0861/9873-0.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser