Mann (89) rutscht von Bremspedal - Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein Rentner (89) wollte eigentlich nur die Ausfahrt von einem Gartenmarkt nehmen. Doch dabei rutschte sein Fuß von der Bremse. Die Folgen waren eklatant:

Ein 89-Jähriger aus Chieming wollte am Dienstag, gegen 16.30 Uhr, aus der Zufahrt eines Gartenmarktes in Traunstein-Haslach ausfahren. Dabei rutschte er vom Bremspedal ab, fuhr auf das Fahrzeug einer 58-jährigen Traunsteinerin auf und touchierte noch den Pkw eines 78-jährigen Traunsteiners, der stadteinwärts fuhr.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 15.500 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser