Bei der Wegscheidbrücke in Traunstein

Unfall mit drei Verletzten und 35.000 Euro Schaden

Traunstein/Haslach - Am Freitag um 16.25 Uhr kam es im Bereich der Wegscheidbrücke in Haslach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden und ein Gesamtschaden von 35.000 Euro entstand.

Ein 80-jähriger Traunsteiner bog mit seinem Auto in einem zu weiten Bogen nach rechts in die Rupertistraße ab, wobei er zunächst den Wagen eines 61-jährigen Truchtlachingers rammte, ins Schleudern kam, und drei weitere Autos in der Linksabbiegespur beschädigte.

Der Unfallverursacher und zwei weiter Personen erlitten durch den Aufprall leichte Verletzungen. Sie wurden in die Kreisklink Traunstein eingeliefert.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser