BMW-Fahrer übersieht Radlfahrer

Fahrradfahrer bei Unfall in Kammer verletzt

Traunstein - Am Donnerstag, dem 13. September, kam es morgens zu einem Unfall bei dem ein 55-jähriger Fahrradfahrer verletzt wurde.

Ein 57-jähriger Traunsteiner wollte am Donnerstag, gegen 8.15 Uhr, mit seinem BMW von Am Rettenbach in die Balthasar-Permoser-Straße einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden 55-jährigen Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Aufprall stürzte der Radfahrer und zog sich leichtere Verletzungen zu, er wurde ins Klinikum Traunstein verbracht. An seinem Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro. An dem BMW wurde lediglich die Kennzeichenhalterung abgerissen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT