Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall in der Wasserburger Straße

Anhänger löst sich mitten in Traunstein und kracht in Gegenverkehr

Unfall Anhänger Gegenverkehr Traunstein
+
Dieser Anhänger krachte in Traunstein in den Gegenverkehr.

Traunstein - Ein 61-jähriger Mann aus dem Landkreis Traunstein befuhr am Nachmittag des 5. Juli mit seinem Lkw samt Anhänger die Wasserburger Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte - mit Folgen:

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Als der Fahrzeuglenker hier nach einem kurzen Halt an einer Ampelanlage mit seinem Lkw wieder anfahren wollte, löste sich der ursprünglich an den Lkw angekoppelte Anhänger und rollte in den Gegenverkehr.

Hierdurch wiederum wurde der zu diesem Zeitpunkt stadtauswärts fahrende Pkw eines 43-jährigen Traunsteiners im Frontbereich stark beschädigt. Der Sachschaden in diesem Zusammenhang wird mit etwa 3000 Euro beziffert.

Pressemitteilung Polizei Traunstein

Kommentare