Zusammenstoß in der Jahnstraße

Traunstein: 23-Jährige bei Unfall verletzt

Traunstein - Am Dienstag, dem 31. Juli, wurde eine 23-Jährige aus Grabenstätt bei einem Verkehrsunfall in der Jahnstraße leicht verletzt.

Am Dienstag, gegen 10.55 Uhr, befuhr eine 23-Jährige aus Grabenstätt mit ihrem Opel Tigra die Jahnstraße stadteinwärts und wollte der abknickenden Vorfahrtsstraße nach rechts in die Gabelsberger Straße folgen. Zur gleichen Zeit bog ein 49-Jähriger aus Traunstein mit seinem Nissan Qashqai aus der untergeordneten Sepp-Köstler-Straße nach links in die Jahnstraße ein und wollte diese überqueren, um in die Gabelsberger Straße einfahren zu können. Dabei übersah er die Opel-Fahrerin und es kam zum Zusammenstoß der beiden Wagen. 

An dem Fahrzeug des Unfallverursachers entstand Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro. Am Fahrzeug der Geschädigten dürfte der Schaden bei ebenfalls rund 3000 Euro liegen, der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die 23-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser