Schwarzer Mercedes angefahren

Unfallflucht am Traunsteiner Karl-Theodor-Platz

Traunstein - Am Montag, dem 16. Juli wurde ein am Karl-Theodor-Platz abgestellter Mercedes angefahren und beschädigt.

Eine 29-Jährige aus Inzell stellte am Montag, gegen 12 Uhr, ihren schwarzen Mercedes am Karl-Theodor-Platz ab. Als sie gegen 17 Uhr zurückkam, stellte sie Schäden an ihrem Pkw fest. An einem daneben stehenden Audi konnten ebenfalls Schäden festgestellt werden, die zum Unfallhergang passen könnten. Ob der Fahrer des Audi tatsächlich der Unfallverursacher war, muss noch ermittelt werden.

Hinweise zu der Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser