Unfallflucht in Traunstein

Zeugen gesucht: Unbekannter fährt VW Polo an 

Traunstein - Ein blauer VW Polo wurde wohl bei einem Parkversuch angefahren. Statt den Schaden zu melden, fuhr der Verursacher davon. Die Polizei bittet um Hinweise. 

Bereits am Freitag, dem 8. Juni, im Zeitraum von 14.30 bis 16 Uhr, wurde ein blauer VW Polo am Heck hinten links angefahren. Der flüchtige Fahrzeugführer hat sich scheinbarbeim Einparkversuch verschätzt und dabei den geparkten Wagen an der Heckschürze beschädigt

Das Auto war kurz vor der Einmündung zum Taubenmarkt auf der rechten Fahrbahnseite abgestellt. Es werden Zeugen gesucht, welche diesen flüchtigen Fahrzeugführer beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei Traunstein unter Telefon 0861/9873110  entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / Roland Weihrauch/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser