Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Verkehrsunfallflucht in Traunstein

SUV auf dem Ärztezentrum-Parkplatz angefahren

Traunstein - Am 23. Januar wurde auf dem Parkplatz des Ärztezentrums in der Wasserburger Straße ein Dacia angefahren. Der Unfallfahrer suchte unerkannt das Weite.

Am Montag, gegen 9 Uhr, parkte ein 69-Jähriger aus Petting seinen schwarzen Dacia Duster in Traunstein auf dem Parkplatz des Ärztezentrums in der Wasserburger Straße. Als er gegen 11.15 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass dieser an der Heckschürze hinten links beschädigt war. Der Schaden dürfte bei etwa 1200 Euro liegen.

Hinweise zu der Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare