Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Unfallflucht auf Traunsteiner Berufsschul-Parkplatz

Traunstein - Am Mittwoch, den 15. Juli im Zeitraum von 12 Uhr bis 13.30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Mittwoch, den 15. Juli im Zeitraum von 12 Uhr bis 13.30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht.


Eine 18-jährige aus Seeon-Seebruck parkte im oben angegebenen Zeitraum ihren schwarzen Hyundai auf dem Parkplatz der Berufsschulen (Wasserburger Straße) in Traunstein. Al s Sie nach ca. eineinhalb Stunden zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie einen frischen Unfallschaden an der Beifahrerseite. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0861/9873-0 mit der Polizeiinspektion Traunstein in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare