Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Verkehrsunfall am Mittwochvormittag mit Sachschaden in Trostberg

Anhänger mit sieben Kühen fällt beim Abbiegen um: B299 für 30 Minuten gesperrt

Am 12. Mai kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 299 in Trostberg, bei dem ein Traktor abbog und sein Anhänger mit 7 Kühen umfiel. Zwei Tiere wurden verletzt und der Anhänger beschädigt.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Trostberg - Am Mittwoch, 12. Mai gegen 10.45 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Trostberg ein Verkehrsunfall in Trostberg, Höhe Schwarzer Berg Einmündung zur B299 mitgeteilt.

Hierbei befuhr ein 58-jähriger Landwirt aus dem nördlichen Landkreis den Schwarzer Berg stadtauswärts mit einem Traktor und einem Viehanhänger. Beladen war der Viehanhänger mit sieben Kühen. Während des Abbiegevorgangs fiel der Viehanhänger  nach links um. Zwei Tiere erlitten durch den Unfall leichte Abschürfungen. Die Tiere wurden zwischenzeitlich auf ein Bauhofgelände getrieben und konnte schlussendlich durch mehrere Ersatztransporter weitertransportiert werden. An dem Viehanhänger entstand ein Schaden von geschätzt 500 Euro.

Die Bundesstraße war für etwa 30 min gesperrt. Die Feuerwehr Trostberg war mit 12 Einsatzkräften vor Ort und kümmerte sich um die Verkehrslenkung sowie das Einfangen der Tiere.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © Ulrich Perrey

Kommentare