Pressemitteilung der Polizei Trostberg

Betrunkener Fahrzeugführer in Trostberg

Trostberg - Am Abend des 5. Juni, unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Trostberg, einen 50-jährigen Trostberger einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten starken Alkoholgeruch beim Fahrzeugführer fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest brachte Gewissheit - Mit über 1,1 Promille befand sich der Mann im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Die Weiterfahrt wurde daraufhin unterbunden und beim Fahrzeugführer eine Blutentnahme durchgeführt.

Den Führerschein und den Fahrzeugschlüssel musste der Mann vorerst abgeben. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT