Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Geschwindigkeitskontrollen auf der B299 in Mögling

Trostberg - Am 8. November kontrollierte die Polizei die Geschwindigkeit auf der Bundesstraße 299 in Mögling.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 8. November führten Beamte der Polizeiinspektion Trostberg in der Zeit zwischen 16.10 Uhr bis 17.10 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 299 im Gemeindebereich von Trostberg durch. Hierbei mussten insgesamt zwei Fahrzeugführer aufgrund überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden. Der Schnellste fuhr bei erlaubten 50 km/h mit 73 km/h. Beide wurden noch vor Ort mit 35 Euro verwarnt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © Matthias Balk/dpa

Kommentare