Herd angelassen - Anzeige gegen Mieter!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Kurz nach Mitternacht entdeckte eine aufmerksame Nachbarin Flammen in einem Fenster am Haus gegenüber. Dem Wohnungsinhaber erwartet nun eine Anzeige.

Kurz nach Mitternacht, am 28. Oktober, ging bei der Notrufzentrale der Anruf eines aufmerksamen Nachbarn ein. Dieser meldete Flammen in einem Fenster am Wohnhaus gegenüber. Die sofort alarmierte Feuerwehr aus Trostberg öffnete die Wohnungstüre und konnte den Brand löschen, bevor er sich auf die ganze Wohnung ausbreitete.

Dennoch entstand in der ganzen Küche ein Schaden von etwa 5000 Euro. Die Ursache für das Feuer war schnell gefunden: Drei von den vier Herdplatten waren noch an, als der Wohnungsinhaber diese verließ. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung!

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser