Polizei ermittelt bei Trostberg

Junge Frau (20) kommt mit Auto von regennasser Fahrbahn ab

Trostberg - Zu einem Unfall ist es am Sonntagnachmittag in der Nähe von Köbeln gekommen. Eine junge Frau ist dabei leicht verletzt worden.

Am 16. September gegen 16.05 Uhr ist eine 20-jährige Traunsteinerin mit ihrem Auto aufgrund nasser Fahrbahn und der nicht angepassten Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere Bäume gestoßen.

Die Fahrerin war auf dem Weg von Palling in Richtung Trostberg auf der Kreisstraße TS26 unterwegs, als sie kurz vor Köbeln die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Es entstand am Auto ein Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Verletzte wurde leicht verletzt ins Krankenhaus nach Traunstein gebracht.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT