Pressebericht Polizeiinspektion Trostberg

Radkappen am Trostberger Krankenhaus-Parkplatz gestohlen

Trostberg - Am 17. Dezember und am 18. Januar wurden am Krankenhausparkplatz von einem VW Polo in Weiß, jeweils alle vier Radkappen abmontiert und gestohlen.

Am 17. Dezember und am 18. Januar wurden in Trostberg, Siegerthöhe 1, am Krankenhausparkplatz von einem dort abgestellten VW Polo in Weiß, jeweils alle vier Radkappen abmontiert und entwendet. Der Stehlschaden beläuft sich auf etwa 180 Euro. Der Tatzeitraum war an beiden Tagen zwischen 8 Uhr und 19 Uhr abends. Wer in dem genannten Tatzeitraum verdächtige Personen am Krankenhausparkplatz gesehen hat, oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trostberg unter 08621/98420 in Verbindung zu setzen.

Pressebericht Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare