Trostberger Polizei sucht Zeugen

Seat in der Schulstraße angefahren

Trostberg - In der Zeit von Samstag, den 22. September, 13 Uhr, bis Montag, den 24. September, 17 Uhr, wurde in der Schulstraße in Trostberg ein dort abgestellter Seat an der linken Front beschädigt.

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne seiner Meldepflicht nachzukommen. Zu dem unbekannten Fahrzeugführer liegen derzeit keine Erkenntnisse vor. Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurden eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Trostberg unter der Telefonnummer 08621/98420 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT