In der Schulstraße in Trostberg

In Silvesternacht: Unbekannter will Modegeschäft beklauen

Trostberg - In dem Zeitraum vom 31. Dezember 2019 bis 1. Januar 2020 versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein Modegeschäft in der Schulstraße zu gelangen.

Die Meldung im Wortlaut:


Ein unbekannter Täter versuchte vergeblich die Eingangstür eines Modegeschäfts mithilfe eines Werkzeuges aufzuhebeln, wodurch diese beschädigt wurde.

Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 5.000 Euro geschätzt.


Zeugen welche Angaben zu dem Vorfall geben können, werden gebeten sich an die Polizei Trostberg zu wenden (08621/98420).

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare