Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf Klinikparkplatz in Trostberg

15.000 Euro Schaden an Audi - Unfallfahrer nimmt Reißaus

Am Vormittag des 16. November, gegen 8.30 Uhr kam es am Parkplatz der Kreisklinik in Trostberg zu einer Verkehrsunfallflucht.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Trostberg – Ein bislang unbekannter Täter fuhr hierbei gegen den grauen Audi einer 53-jährigen Dame. Ohne den Vorfall zu melden, verließ der bislang Unbekannte wieder die Tatörtlichkeit. Durch den Anstoß am Audi der Geschädigten entstand ein enormer Sachschaden, in Höhe von circa 15.000 Euro.

Sollte jemand am Vormittag des 16. November im Bereich des Klinikparkplatzes etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, wird gebeten, es der Polizeidienststelle in Trostberg unter 08621 9842-0 mitzuteilen.

Pressebericht der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Kommentare