Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Dieb bei Trostberg unterwegs

Verkehrsschilder geklaut - Polizei sucht Täter

Kürzlich wurden in zwei Orten nahe Trostberg zwei Verkehrsschilder entwendet, was in einem der Fälle zu schweren Unfällen führen kann. Die Polizei erbittet Hinweise:

Meldung im Wortlaut

Tinning bei Trostberg

An der Kreisstraße TS36, auf Höhe der Ortschaft Tinning bei Trostberg, wurde in der Zeit vor dem 26. Oktober von einem bislang unbekannten Täter das Verkehrszeichen „Vorfahrt achten“ entwendet. Dies stellt eine Straftat des Diebstahls, sowie des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr dar und kann zu schweren Unfällen im Straßenverkehr führen.

Rohrigham bei Trostberg

An der Kreisstraße TS31 auf Höhe der Abzweigung nach Rohrigham bei Trostberg wurde in der Zeit vom 20. bis zum 22. Oktober von einem bislang unbekannten Täter das Wegweiserschild „Rohrigham“ entwendet. Dies stellt eine Straftat des Diebstahls dar.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Diebstählen nimmt die Polizeiinspektion Trostberg unter der Rufnummer 08621/9842-0 entgegen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt/dpa

Kommentare