Fahrraddiebstahl in Trostberg

Zwei Mountainbikes in Herzog-Otto-Straße gestohlen - Polizei sucht nach Hinweisen

Trostberg - In der zurückliegenden Woche wurden der Polizeiinspektion Trostberg gleich zwei in der Herzog-Otto-Straße gestohlene Mountainbikes gemeldet.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:


Zum einen entwendete ein bisher unbekannter Täter in der Nacht auf den 10. September ein vor Haus-Nr. 32 an der Hauswand abgestelltes Rad. Dieses ist weiß/schwarz mit roten Streifen und trägt den Schriftzug der Marke „Stevens“. Auffallend ist ein nachträglich angebrachter Heckträger mit großem Metallkorb. Der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 180 Euro.

Ein weiteres Mountainbike wurde zwischen dem 7. und 9. September vor dem Trend-Shop (Haus-Nr. 14) mitgenommen. Das zweite Fahrrad ist weiß und hat einen schwarzen Schriftzug der Marke „Bulls“.


Ferner war ein schwarzes Kabelschloss am Mountainbike angebracht, welches ebenfalls entwendet wurde. Das Fahrrad hat einen Zeitwert von etwa 200 Euro. Wer Hinweise zum Tathergang oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter der Nummer 08621/98420 bei der Polizeiinspektion Trostberg zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare