19-Jähriger mit Pkw überschlagen

Truchtlaching - Schwer verletzt wurde ein 19-Jähriger: Er kam mit seinem Pkw von der Straße ab und überschlug sich.

Am Sonntag, gegen 17.15 Uhr, teilten mehrere Schlauchbootfahrer auf der Alz über Notruf mit, dass sich zwischen Seeon und Truchtlaching vermutlich ein schwerer Unfall ereignet hat.

Die Schlauchbootfahrer befanden sich auf Höhe des Weilers Döging, als plötzlich ein lauter Knall und quietschende Reifen wahrgenommen wurden. Ein 19-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Traunstein befuhr die Kreisstraße 31 von Truchtlaching kommend in Richtung Seeon. Kurz vor dem Weiler Döging kam er aus bisher unbekannter Ursache mit dem Pkw auf das rechte Fahrbahnbankett. Beim Versuch gegenzusteuern kam der Pkw ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw schlitterte über den Fahrradweg und eine angrenzende Wiese.

In einem Schilfgürtel neben der Alz überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 19-jährige konnte sich selbst aus dem total demolierten Pkw befreien. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Traunstein verbracht.

Pressemitteilung Polizei Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser