Polizei ermittelt in Übersee

Unbekannte Täter „verschönern“ diverse Gegenstände mit Graffiti

Übersee - In der Nacht von 16. August auf 17. August wurden in der Julius-Exter-Promenade in Übersee durch einen unbekannten Täter mehrere bauliche Anlagen mit Graffiti beschmiert.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:


Der Täter besprühte drei Parkscheinautomaten, zwei Verkehrsschilder sowie ein Stromverteilerkasten mit Lackfarbe. Mitarbeiter der Gemeinde Übersee konnten die Farbe nur mit hohem Aufwand entfernen. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro.

Zeugen, die diesbezüglich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Grassau unter der Telefonnummer 08641/9541-0 zu melden.

Pressemeldung Polizei Grassau

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Kommentare