Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Zahlreiche Fahrräder am Bahnhof Übersee beschädigt

Übersee - Zahlreiche Fahrradbesitzer wurden böse überrascht, als sie am 3. November zurück zum Bahnhof nach Übersee kamen.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Zahlreiche Fahrradbesitzer wurden böse überrascht, als sie am 3. November zurück zum Bahnhof nach Übersee kamen, um mit ihren dort abgestellten Fahrrädern nach Hause zu fahren. An ca. 12 Fahrrädern wurden die Reifen beschädigt, sodass die Luft entwich. Ein Heimfahrt mit dem Rad war somit nicht mehr möglich. Neben dem entstanden Sachschaden ist die Verärgerung hierüber groß. Die Geschädigten äußerten absolutes Unverständnis über diesen Vandalismus. Der Sachschaden dürfte sich insgesamt auf mehrere Hundert Euro belaufen.

Die Tatzeit liegt am 3. November zwischen 6 Uhr und 18.15 Uhr. Hinweise zu diesen Sachbeschädigungen nimmt die Polizeiinspektion Grassau, Tel.: 08641/9541-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kommentare