Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kurioser Vorfall bei Siegsdorf

Unbekannter entsorgt Sperrmüll neben fremden Abfallcontainer - Polizei bittet um Hinweise

Zwischen Mittwoch (16. November) und Donnerstag (17. November) wollte ein bisher Unbekannter scheinbar seinen Sperrmüll loswerden und stellte ihn daraufhin direkt neben einen in der Eisenärzter Dorfstraße stehenden Abfallcontainer. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Die Meldung im Wortlaut:

Siegsdorf/Eisenärzt - Offenbar die Gunst der Stunde wollte ein bislang Unbekannter ausnutzen, der ein altes Sofa und mehrere alte Stühle direkt neben einem in der Eisenärzter Dorfstraße aufgestellten Abfallcontainer entsorgte.

Ursprünglich aufgestellt wurde der Abfallcontainer am dortigen Bahnhofparkplatz von einem Hauseigentümer, der sein Haus entrümpeln wollte. Als Tatzeit muss der Zeitraum von Mittwoch (16. November) bis Donnerstag (17. November) angenommen werden. Hinweise zur Identität des bislang unbekannten Entsorgers nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter 0861/9873-0 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Jens Büttner

Kommentare