Unfälle durch Schneeglätte

+
Schwerer Unfall auf der Salzburger Straße in Traunstein.

Chiemgau - Auf den verschneiten Straßen kam es im Chiemgau am Donnerstag im morgendlichen Berufsverkehr zu mehreren Unfällen mit Blechschäden und einer leichtverletzten Person.

Erstmeldung mit Bildern

Der schwerste Unfall ereignete sich auf der Salzburger Straße in Traunstein. Ein Lkw–Fahrer übersah von Teisendorf kommend einen Rückstau und wich nach links auf die Gegenfahrbahn aus. Dort kam es zum Frontalzusammenstoß mit einer 41-jährigen BMW-Fahrerin aus Traunstein. Beide Fahrzeuge wurden durch den Aufprall von der Fahrbahn geschleudert. Die BMW–Fahrerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Traunstein aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde sie ins Klinikum Traunstein eingeliefert. In der Klinik wurden glücklicherweise nur leichte Verletzungen festgestellt. Zur Unfallaufnahme musste die Straße für ca. 2 Stunden halbseitig gesperrt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 40.000 Euro. Die Feuerwehr Traunstein war mit 25 Mann am Einsatzort.

Ein weiterer Unfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen ereignete sich auf der Kreisstraße 5 im Gemeindebereich Siegsdorf. Hier geriet ein 41-jähriger Nissan-Fahrer aus Grabenstätt auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Suzuki eines Ruhpoldingers, ein nachfolgendes Fahrzeug konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 10.500 Euro.

Fast gleichzeitig ereignete sich ein Unfall auf der B306 auf Höhe der Autobahnmeisterei. Ein Opel-Fahrer aus Piding wollte nach links abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw einer Siegsdorferin. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser