Unfall an Autobahnausfahrt - 20.000 Euro Schaden

Siegsdorf - Beim Einfahren von der Autobahn in die B306 hat ein 18-jähriger Unterwössener am Sonntag die Vorfahrt eines 48-jährigen Siegsdorfers missachtet.

Der 48-Jährige fuhr gegen 18.45 Uhr auf der B306 Richtung von Traunstein Richtung Siegsdorf. Die beiden Pkws stießen im Einmündungsbereich zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden jeweils leicht verletzt.

Die Feuerwehr Siegsdorf musste zur Fahrbahnreinigung anrücken, weil aus den verunfallten Pkws eine größere Menge Kühlerflüssigkeit ausgelaufen war. An den beiden Pkws entstand Sachschaden von jeweils ca. 10.000 Euro.

Pressemeldung PI Traunstein

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser