Unfall mit drei Verletzten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aich/Köpfelsberg - Am Mittwoch ereignete sich bei einem Abbiegemanöver ein Verkehrsunfall.

Am Mittwoch ereignete gegen 17.45 Uhr sich auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Aich u. Köpfelsberg ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leichte Verletzungen erlitten.

Ein 82-jähriger Audi-Lenker aus dem Gemeindebereich Surberg wollte kurz vor Köpfelsberg offenbar nach links abbiegen und kam dabei zu weit über die Fahrbahnmitte. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden BMW einer 29-jährigen Wagingerin zusammen. Die Wagingerin u. ihre beiden mitfahrenden zwei und drei Jahre alten Kinder erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Zur Unfallzeit war die Sicht durch dichten Nebel stark beeinträchtigt.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Wonneberg war zur Absicherung und Reinigung der Unfallstelle vor Ort.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Lesen Sie dazu auch den Bericht mit Fotos

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser