Gülle auf der Fahrbahn - Unfall!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Otting - Eine 47-jährige Rollerfahrerin wollte mit ihrem motorisierten Zweirad eigentlich nur anhalten und kam dabei zu Sturz. Der Grund: Die Straße war stark mit Gülle verschmutzt!

Am Donnerstagmorgen war eine 47-jährige Rollerfahrerin auf der Staatsstraße 2104 von Traunreut Richtung Otting zu Sturz gekommen. Glücklicherweise verletzte sie sich dabei nur leicht.

Die Traunreuterin war zusammen mit ihrem Bruder auf ihren jeweils gedrosselten Fahrzeugen unterwegs. Als Sie versuchte, hinter ihrem Bruder anzuhalten, geriet sie auf der durch Gülle stark verschmutzen Fahrbahn ins Schleudern und danach zu Sturz.

Die 47-Jährige verletzte sich dabei am Knie, sie konnte selbst einen Arzt aufsuchen. Ihr Roller wurde bei dem Sturz leicht beschädigt, der Schaden beträgt etwa 200 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser