Bei Unfall leicht verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pietling - Eine leicht verletzte Person und circa 4000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 15.00 Uhr auf der B20 Höhe Nilling ereignete.

Eine 62-jährige Tittmoningerin fuhr mit ihrem Pkw von Nilling kommend in die B 20 ein, wobei sie den auf der Überholspur aus Richtung Tittmoning entgegen kommenden Pritschenwagen eines 61-Jährigen aus den neuen Bundesländern übersah. Dieser war gerade dabei, einen langsameren Tank-Sattelzug zu überholen.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Die Pkw Lenkerin wurde durch ein Rettungsfahrzeug ins KH Fridolfing verbracht, von wo sie jedoch nach ambulanter Behandlung wenig später wieder entlassen werden konnte.

Pressemitteilung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser