Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Ein 19-Jähriger missachtete die Vorfahrt eines 26-Jährigen - die beiden stießen zusammen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro.

Am Mittwoch gegen 15.30 Uhr kam es an der Ecke Sudeten-/Carl-Köttgen-Straße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro. Ein 19-jähriger Traunreuter fuhr mit seinem Renault in der Sudetenstraße in Richtung zur Einmündung in die Carl-Köttgen-Straße. Zeitgleich war ein 26-jähriger Altenmarkter mit seinem Mazda in der Carl-Köttgen-Straße in Richtung zur Einmündung am Traunring unterwegs. Nachdem der Renault-Fahrer zunächst anhielt, missachtete er beim Rechts-Abbiegen die Vorfahrt des Madza-Fahrers und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit. Verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizeistation Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser