Unfall bei Peterskirchen

Fahrer verliert Kontrolle: Kleintransporter prallt gegen Baum

Tacherting - Am Samstagabend ereignete sich im Ortsteil Peterskirchen ein Unfall.

Am Samstag, gegen 18 Uhr fuhr ein 46-jähriger Fahrer aus Lettland mit seinem Kleintransporter auf der Kreisstraße TS20 von Schnaitsee kommend in Richtung Peterskirchen. Auf Höhe des Sportplatzes kurz vor Peterskirchen geriet er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer langgezogenen Rechtskurve bei regennasser Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn. 

Durch sofortiges Gegenlenken verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei stieß er frontal gegen einen direkt neben der Fahrbahn befindlichen Baum. Durch den Aufprall entstand ein Totalschaden von etwa 8000 EUR am Transporter. Fahrer und Beifahrerin des Transporters blieben unverletzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser