Unfallflucht: Motorradfahrerin verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waging - Kräftig die Kurve geschnitten hat ein Mercedes-Fahrer aus dem Raum Ebersberg. Deswegen kam eine Motorradfahrerin zu Sturz. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht und fuhr davon.

Am Freitag, den 17.06.2011, gegen 17.00 Uhr, fuhr ein grauer Mercedes mit Ebersberger Kennzeichen auf der Staatsstraße 2104 von Traunreut in Richtung Waging. Auf Höhe Aich kam dieser in einer Rechtskurve auf die linke Straßenseite und fuhr bis knapp an den linken Fahrbahnrand heran. In diesem Moment kam eine 19-jährige Motorradfahrerin aus dem Landkreis Traunstein entgegen. Sie hatte keine Möglichkeit mehr, auf der Fahrbahn auszuweichen. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, wich sie im letzten Moment mit ihrem Motorrad nach rechts aus, fuhr in den rechts befindlichen Straßengraben und kam hierbei zu Sturz. Der Mercedes fuhr ohne anzuhalten weiter. Durch einen weiteren Verkehrsteilnehmer konnte das Kennzeichen des Unfallflüchtigen notiert werden.

Die Motorradfahrerin wurde mit dem Rettungswagen leicht verletzt ins Krankenhaus Traunstein verbracht. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Pressemeldung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © Barth

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser