Fußgängerin  von Smart erfasst und verletzt

Unterwössen  - Schwerer Unfall auf der Hauptstraße: Am Freitagabend wurde eine 92-Jährige von einem herannahenden Smart erfasst, als sie die Fahrbahn überqueren wollte.

Am Freitag ereignete sich gegen 17 Uhr ein schwerer Unfall: Eine 92-jährige Fußgängerin wollte die Hauptstraße im Ortsbereich überqueren. Sie übersah einen herannahenden Smart, in dem einer 54-jährige Fahrerin saß. Auch diese bemerkte die Fußgängerin nicht. Sie wurde mit dem rechten Außenspiegel des Autos erfasst und schwer verletzt.

Am Smart entstand Sachschaden von 200 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Rubriklistenbild: © FDL_Lamminger

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser