Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Opel kracht in Skoda: 22.000 Euro Schaden

Vachendorf - Am Donnerstagmorgen kam es an der Kreuzung Reichhauser-Siegsdorfer-Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Bernauerin krachte mit ihrem Opel Corsa in einen Skoda. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 22.000 Euro.

Am Donnerstag, den 7. Februar, gegen 7.50 Uhr, befuhr eine 18-Jährige aus Bernau die Reichhauser Straße in Richtung Siegsdorfer Straße und wollte mit ihrem Opel Corsa an einer dortigen Einmündung nach links abbiegen. Aufgrund der hohen Schneeanhäufung am linken Fahrbahnrand erkannte die 18-Jährige den Skoda eines 38-Jährigen aus Ruhpolding zu spät und es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich.

Beide Fahrzeuge abgeschleppt

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An dem Opel Corsa der Unfallverursacherin entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, der Schaden an dem Skoda des Geschädigten dürfte bei etwa 20.000 Euro liegen. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT