Verkehrskontrolle der Polizei Traunstein

Mann (25) unter Drogen am Steuer: Anzeige folgt

Traunstein - Am Dienstagnachmittag, den 1. Dezember, endete die Drogenfahrt eines 25-jährigen BMW-Fahrers im Krankenhaus zur Blutabnahme für einen Drogentest.

Die Meldung der Polizei Traunstein im Wortlaut:

Am Dienstag, den 1. Dezember, gegen 16.25 Uhr wurde ein 25-jähriger Traunsteiner mit seinem BMW in Traunstein, in der Wolkersdorfer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle wurde durch die Beamten der Verdacht auf den Konsum von Drogen erhärtet. Ein anschließend durchgeführter Test verlief positiv. 

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Außerdem musste der Traunsteiner mit zur Blutentnahme. Den Autofahrer erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz.

Die Meldung der Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa/picmonkey (Symbolbild)

Kommentare