Bei Kontrollen der Verkehrspolizei

Verkehrssünder in Engertsham und Deisenham erwischt

Trostberg - Am Samstag, im Zeitraum von 7 Uhr bis 13 Uhr, wurde in Engertsham und Deisenham eine Geschwindigkeitsüberwachung durch die Verkehrspolizei Traunstein durchgeführt.

In Engertsham wurden bei einem Durchlauf von 161 Verkehrsteilnehmern 29 Fahrzeuge im Verwarnungsbereich und zwei Fahrzeuge im Anzeigenbereich geblitzt. Der Schnellste war mit hier mit 77 km/h innerorts unterwegs. Auf den Fahrzeugführer kommt eine Geldbuße in Höhe von 100 Euro und ein Punkt in Flensburg zu. 

In Deisenham wurden bei einem Durchlauf von 145 Verkehrsteilnehmer 33 Fahrzeuge im Verwarnungsbereich geblitzt. Der Schnellste war mit 69 km/h unterwegs. Auf den Fahrzeugführer kommt ein Verwarnungsgeld von 35 Euro zu.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser