Verkehrsunfall auf der St 2096

Zu einem Unfall ohne Verletzte kam es am Montagnachmittag gegen 13.15 Uhr, als ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug auf der Staatsstraße von Grabenstätt nach Übersee wendete.

Er übersah dabei einen Nachfolgenden BMW-Fahrer. Es kam zum Unfall. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall stark beschädigt und mussten vom Unfallort abgeschleppt werden. Gesamtschaden ca. 11.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser