Verkehrsunfall in Grassau

Grassau - Ein 43-jähriger Pkw-Fahrer aus Schwanebeck übersah am Freitag gegen 11.15 Uhr einen bevorrechtigen Lkw-Kastenwagen, als er von der Hauptstraße in Rottau auf die Bundesstraße in Richtung Grassau ausfahren wollte

Der 61-jährige Kraftfahrer aus Rosenheim, der in Richtung Bernau unterwegs war, versuchte noch anzuhalten, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Beteiligten blieben unverletzt. Es entstand jeweils ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Polizei Grassau

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser