Verkehrsunfall ohne Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein 79-jähriger Traunsteiner war mit seinem Pkw in Richtung Knappenfeld unterwegs. Er geriet in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit zwei Fahrzeugen zusammen.

Am 12.07.2010 gegen 13:05 Uhr geriet ein 79-jähriger Traunsteiner mit seinem Pkw in der scharfen Rechtskurve in der Scheibenstraße, an der Abzweigung nach Knappenfeld auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort nacheinander mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen. An allen drei Unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer Gesamthöhe von ca. 6000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Da der Unfallverursacher einen Alkoholwert von knapp über 0,5 Promille aufwies, wurde bei dem Mann eine Blutentnahme veranlasst und sein Führerschein sichergestellt.

Pressemitteilung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser