Verkehrsunfall in Rottau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rottau - Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es am Dienstag, 6. Oktober, gegen 18.20 Uhr in Rottau.

Ein 55-jähriger Toyota-Fahrer aus Grassau geriet wegen Unaufmerksamkeit in einer Linkskurve auf der Adersbergstraße zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn. Hierbei stieß er mit einem entgegenkommenden Pkw Mitsubishi zusammen, der von einem 57-jährigen Mann aus Bernau gesteuert wurde.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 4000 Euro.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser