Vorfahrt missachtet - eine Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Siegsdorf - Auf der B306 hat am Sonntag ein Autofahrer die Vorfahrt missachtet - es kam zum Zusammenstoß. Eine Frau wurde dabei verletzt.

Ein 31-jähriger Ingenieur aus dem Berchtesgadener Land fuhr am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr von der A8 Salzburg-München an der Anschlussstelle Siegsdorf ab. Bei der Einfahrt in die B306 missachtete er die Vorfahrt eines 62-jährigen Traunsteiners, der in Richtung Siegsdorf fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, hierbei wurde die Beifahrerin im Fahrzeug des Traunsteiners leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von 3500 Euro.

Polizei bittet um Zeugen

Der Verkehrsunfall wurde von der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein aufgenommen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein unter 08662 / 6682-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © fib/Eß

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser