Auf dem Parkplatz des TSV 1888 Waging

Geparkte Autos mutwillig demoliert

Waging am See - Am Wochenende wurden in Waging mehrere Wagen beschädigt. Sechs Autos die auf dem Parkplatz des TSV 1888 Waging abgestellt waren wurden scheinbar mutwillig demoliert.

Am Samstag, dem 8. April, in der Zeit zwischen 15 Uhr und 18.15 Uhr, wurde ein schwarzer Audi, der auf dem Parkplatz bei der neuen Turnhalle geparkt war, durch einen unbekannten Täter verkratzt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

Autos auf Parkplatz des TSV 1888 Waging demoliert

Im Laufe der Nacht vom 8. April auf den 9. April zwischen 2.30 Uhr und 3.30 Uhr wurden auf dem Parkplatz des TSV 1888 Waging sechs Fahrzeuge beschädigt. Bei allen Wagen wurden die Scheibenwischer verbogen oder abgebrochen. Der Sachschaden wird im vierstelligen Bereich angesetzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tathergang in einem der beiden Fällen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Laufen unter der Telefonnummer 08682/8988-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser