Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

60 Falschparker in Tettenhausen

Waging am See - Am Sonntagnachmittag hatten Beamte der Polizei Laufen die Parksituation an verschiedenen Badeseen und Strandbädern überprüft.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Sonntagnachmittag hatten Beamte der Polizei Laufen die Parksituation an verschiedenen Badeseen und Strandbädern überprüft. Besonders gravierend war die Lage in Tettenhausen entlang der TS 26.Alleine von Tettenhausen Richtung Staatsstraße 2105 mussten knapp 60 Fahrzeuge gebührenpflichtig verwarnt werden, weil die verantwortlichen Fahrer trotz absolutem Halteverbot und dem Hinweis, auch nicht auf dem Seitenstreifen zu parken, verbotswidrig dort geparkt haben.


Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare