Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei ermittelt in Waging

Vandale zersticht dreimal binnen 13 Tagen Reifen von Auto

Waging am See - Da scheint irgendwer irgendwen gehörig nicht zu mögen. Anders ist diese Wiederholungstat wohl nicht zu erklären. Die Polizei ermittelt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Im Zeitraum vom 23. Dezember 2019 bis zum 4. Januar 2020 wurden bei einem in der Dorfstraße im Ortsteil Gaden abgestellten roten Audi insgesamt dreimal die Pkw-Reifen von einem bislang unbekannten Täter zerstochen. Hinweise auf den Täter erbittet die Polizei Laufen unter der Telefonnummer 08682/8988-0.

Pressemeldung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / Marcus Brandt (Symbolbild)

Kommentare