Zusammenstoß mit Linienbus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Ein Lkw-Außenspiegel ging am Freitag bei einem Zusammentreffen eines Lkw mit einem Bus zu Bruch. Durch die Breite der Fahrzeuge war eine Berührung unvermeidlich.

Der Lkw-Fahrer war gegen 14 Uhr auf der Staatsstraße 2104 von Traunreut in Richtung Waging unterwegs. Zwischen Hurtöst und Holzhausen kam ihm ein roter Linienbus entgegen. Aufgrund der Breite der beiden Fahrzeuge berührten sich die Außenspiegel, wobei das Lkw-Spiegelglas zu Bruch ging.

Die Polizei bittet, dass sich zur Schadensregulierung der Busfahrer unter Tel.  08669/86140  meldet.

Pressemitteilung Polizei Traunreut

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser