Zusammenstoß zwischen Sattelzug und Pkw

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Otting - Am Donnerstag ereignete sich gegen 16.10 Uhr auf der Kreisstraße 53 zwischen Kammer und Otting auf Höhe der Abzweig nach Partenhausen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Ein 52-jähriger Sattelzuglenker aus Vilshofen a.d. Donau bog aus Richtung Partenhausen kommend nach links in die bevorrechtigte Kreisstraße ein, wobei er den aus Richtung Kammer kommenden Opel eines 45-jährigen Teisendorfers offensichtlich übersehen hatte.

Der Opelfahrer leitete noch eine Vollbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß mit dem Sattelzug allerdings nicht mehr verhindern. Der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste vorsorglich ins Traunsteiner Klinikum gebracht werden.

An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser