Pressemitteilung CSU Ortsverband Ainring

CSU-Fraktion und Ortsverband besuchen Auferstehungskirche

+
v.l.: Anton Kern, Herbert Fendt, Ernst Peter, Karl Protze, CSU Vorsitzender Sven Kluba und Werner Buckel.

Ainring - Im Rahmen ihres monatlichen Mottos "CSU in Aktion" besuchten Mitglieder der CSU-Fraktion und des CSU-Ortsverbands Ainring die Auferstehungskirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde in Mitterfelden.

Pfarrer Werner Buckel wusste jede Menge interessanter Details über das freundlich helle und mit viel Holz gestaltete Gotteshaus zu berichten. Die 1991 fertig gestellte Kirche wurde ebenso von dem bekannten Freilassinger Architekten Heinrich Hofmann entworfen wie die 1957 geplante evangelisch-lutherische Kreuzkirche in Freilassing. "Während die dunkle Kreuzkirche in Freilassing von der Kreuzigung Jesu und dem Gedanken an den Karfreitag dominiert war, symbolisiert die helle und warme Auferstehungskirche in Mitterfelden den freudigen Gedanken an Ostern und die Hoffnung auf die Auferstehung", so Buckel. "So ist auch der Altar der Auferstehungskirche im Gegensatz zu den meisten Kirchen nicht nach Osten sondern nach Westen hin ausgerichtet, lediglich eine in den Boden eingelassene Messingleiste deutet symbolisch zum Kreuzigungsort Jesu nach Jerusalem", so der Pfarrer weiter. 

In der im Anschluss an die Kirchenführung gestalteten Diskussionsrunde über "Gott und die Welt", erläuterte der ehemalige Militärpfarrer die Sichtweisen der verschiedenen christlichen Kirchen und Denominationen, die zwar von manch Unterschieden, viel mehr aber als allgemein angenommen von viel mehr Gemeinsamkeiten geprägt ist. Den auch in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Ainring/Teisendorf rückläufigen Kirchenbesuch der rund 1900 evangelischen Christen kommentierte Pfarrer Werner Buckel in gewohnt humorvoller Weise: "Uns trifft er halt auch, der Zeitgeist nach dem Motto: Wir haben alles im Griff auf dem sinkenden Schiff".

Pressemitteilung CSU Ortsverband Ainring

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Ainring

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT